„Liebe- und Aller-lei“

love-pics-pictures-7

Das Leben ist ein großes Spiel
Gesundheit unser größtes Ziel
am schönsten wäre es gewesen
müssten nie mehr wieder, wir genesen

Kraft strotzend, gehend auf die Pirsch
Laufen, schön und stolz, graziös, ein Hirsch
Nichts tut uns weh, ein Leben lang
auch würd es uns nicht Angst und bang

Du liegst in seinem Bette gern
langweilig wírd´s Euch niemals wer’n
hörst Musik gern, auch in deinem Bett
liegst neben ihm dann, ach wie nett
Wie Eva einst am Baum ganz nackt
Er wüsste schon wie man Dich packt

Auch wenn´s nicht zu beweisen war
dass er nicht dieser Gabe rar
sein Mund in Deines Halses Beule
tief drinnen dann erblüht die Keule

Dein Körper den erkund er gern
würd stündlich sich mit Dir verzehrn.
Sinnlicher Duft so schöner Brüst
was dann zu tun, er sicher wüsst

Die Zunge wandert immer weiter
In Deinem Nabel wird´s schön heiter
Während seiner Hände Spiel
führ´n Euch zum „gemeinen“ Ziel.

Die Zunge fährt nun sanft und weich
der Lippen Rand tief in den Teich
begleitet stets von Deiner Hand und Mund
erhebt er sich, wird hart und rund

Seine Zähn und Zung Dich sanft massieren
Schon kann Dein Zittern er verspüren
Ihr nähert Euch dem Höhepunkt
würd tun dies gerne Stund um Stund

(©G. J. Wagner)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s