Gruppenarbeit

Ängstlich betritt man diesen unsren Gruppenraum

schaut hin und her, sondiert von allen Seiten

noch gestern hätte man nicht daran gedacht im Traum

sich diesen fremden Menschen so zu öffnen –

das eigne Herz zu weiten

Und doch erlebten dankbar wir, bereits am ersten Tag

Das diese Fremde uns wie Freunde werden

nimmt jeder gern in Kauf

Fast keiner sich am End nicht öffnen,

all andern wirklich herzlich mag

die Chemie stimmt, wir teilen Schmerz,

die Trauer, natürlich unsre Freude auch.

Viel Tränen flossen hier in diesen langen Wochen

versuch der Tränen wegen stets gewappnet hier zu sein

voll des Mitgefühls sind wir alle und die Gefühle kochen

denn wenn‘s zur Sache geht, braucht jeder seines Tempo Schein

Viele Wochen gingen so ins Land

Selbst Dieter ist am End bereit – uns Einblick in sein Herz erlauben

ein jeder von uns hier ein Stückchen Heimat fand,

dass jeder dieser Menschen mir am Ende fehlen würd –

mocht ich am Anfang gar nicht glauben

Freundschaften entstanden machten diesen Ort für uns zur Wonne

beim Auseinandergehen ein jeder von uns hatte längst erkannt

was wir erleben durften, wärmte unsre Herzen stärker als die beste Sonne

eine Wohngemeinschaft wäre ideal, und jeder von uns wäre mitgerannt

Doch gilt auch hier wie in ein jedem unsrer Leben

so etwas darf und muss nicht einst zu Ende sein

wenn alle weiterhin ihr Bestes geben

dann wird’s am Ende doch vielleicht dann möglich sein.

Ich sag Euch allen heut – von ganzem Herzen Dank

jede Rose kam aus meinem übervollem Herzen

und freu mich drauf in Kürze –

wieder mal zu sitzen auf dieser Bank

die Hoffnung auf ein baldig´s wiedersehn –

lässt manches mich ertragen

Gibt Kraft mir und ich hoff es geht Euch ebenso

Beim nächsten Wiedersehn –

zu zwei drei wunderschönen Tagen

((©G. J. Wagner, 16.06.2016)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s